Informationen

Unser Häuschen liegt in einer ruhigen Seitenstraße der historischen Altstadt von Rheinsberg wenige Gehminuten vom Grinericksee entfernt. Rheinsberg liegt in mitten des Erholungsgebietes Ruppiner Land mit seinen schönen Wäldern und vielen Seen. Darüber hinaus hält Rheinsberg ein großes Angebot an Einkaufsmöglichkeiten bereit, Discounter aber auch Bäcker, Fleischer und ein Fischer der den täglichen Fang als frische Räucherware das ganze Jahr über anbietet, sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Es gibt natürlich auch einige gute Restaurants mit regionaler Küche.

Daneben hat Rheinsberg und seine Umgebung eine lange Töpfertradition. Es gibt mehrere Töpfereien, eine Keramikmanufaktur sowie auch ein Keramikmuseum. 1 mal im Jahr findet in Rheinsberg ein Töpfermarkt statt, zu dem es Handwerker aus ganz Deutschland herzieht.

Nicht unerwähnt sollte auch unser Rheinsberger Schloß bleiben, dass neben seiner Kulturhistorischen Geschichte in den letzten Jahren vor allem als Heimat für die Rheinsberger Kammeroper und den Rheinsberger Opernsommer über seine Grenze hinaus bekannt und beliebt geworden ist. Hier kommen auch Klassik-Freunde voll auf ihre Kosten. An das Schloß schließt sich nahtlos der Schlßpark an, der zum Spazieren lockt.

Schloß Rheinsberg